US-Cop sieht Rot, doch was ist passiert?

Dümmer geht’s nimmer. Leg Dich nie mit einem US-Cop an. Eine Polizeistreife fährt ihre Patroullienfahrt. Aus einem harmlosen Anlass wird’s Ernst. Selbst eine Bierflasche in der Öffentlichkeit genügt und US-Cops sehen Rot und rasten aus. Und zwar ganz gewaltig. Erst recht, wenn der Verdächtige auf der Flucht ist.

 

Kommentar hinterlassen